RUB » CERES » Studium »

Einführung in die chinesische Landschaftsmalerei in Bezug auf Religion

Workshop


Museum unter Tage

Workshop geöffnet für Studierende und Interessierte im Rahmen des Blockseminars "Landschaft | Bild | Religion
Chinesische Landschaftsmalerei aus kunst- und religionsgeschichtlicher Perspektive
" als Teil des Lehrforschungsprojekts Zwischen Bilderflut und Bildersturm. Zur Rolle von Bildern in Religion und Gesellschaft

Referentin: Bernadette Bröskamp (Berlin)

Donnerstag, 08.11.2018 - 12:00-18:00 Uhr | SSC 2/111 (RUB Campus)
Freitag, 09.11.2018 - 10:00-16:00 Uhr | Museum unter Tage, Situation Kunst, Parkgelände von Haus Weitmar, 44795 Bochum

Veranstaltungsorte:
Donnerstag: RUB-Campus | SSC 2/111
Freitag: Museum unter Tage | Situation Kunst | Parkgelände von Haus Weitmar | 44795 Bochum

Beteiligte Personen