RUB » CERES » Studium »

CERES beginnt ErasmusPlus-Kooperation mit Zefat Academic College

:

Um Studierenden und Lehrenden die Möglichkeit zu geben, sich durch Auslandsaufenthalten international zu vernetzen, zu lernen bzw. zu lehren hat die Europäische Union vor nunmehr 33 Jahren das Erasmus-Programm ins Leben gerufen. Seit 2014 firmiert es unter dem Titel Erasmus+. Das Centrum für Religionswissenschaftliche Studien (CERES) der Ruhr-Universität Bochum hat nun im Rahmen dieser Förderlinie eine Partnerschaft mit dem israelischen Zefat Academic College beschlossen. 

Die Partnerschaft ermöglicht es israelischen BA- und MA-Studierenden in Bochum für ein Semester nach Bochum zu kommen und Kurse, die von den Studiengängen des CERES angeboten werden, zu besuchen. Außerdem wurde ein Kurzzeitaustausch von wissenschaftlichen Personal vereinbart, um den forschungsrelevanten Austausch zu intensivieren. 

Neben dem Zefat Academic College unterhält das CERES eine Reihe von weiteren Kooperationen mit Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen im Rahmen des Programmes Erasmus+, die die Studierenden- und Personalmobilität dienen