RUB » CERES » Studium »

Personen | Carmen Meinert neue Professorin für Religionen Zentralasiens

:

Gestern wurde Frau Dr. Carmen Meinert vom Rektor der Ruhr-Universität Bochum, Prof. Dr. Elmar Weiler, zur Professorin auf Lebenszeit ernannt. Sie besetzt erstmalig den neu eingerichteten Lehrstuhl für Religionen Zentralasiens in Geschichte und Gegenwart am Centrum für Religionswissenschaftliche Studien.

Herzlichen Glückwunsch!

Neben Prof. Dr. Sven Bretfeld (Südasien) und Prof. Dr. Jörg Plassen (Ostasien) ist Prof. Dr. Carmen Meinert (Zentralasien) die dritte Professorin am CERES, die sich auf asiatische Religionen spezialisiert hat. Mit der Berufung von Carmen Meinert ist die vierte CERES-Kernprofessur nun besetzt. Das Berufungsverfahren auf den Lehrstuhl für die Religion des Islam befindet sich derzeit in der Endphase.

Kurzvorstellung der Professur für Religionen Zentralasiens